Am heutigen 5.Spieltag der Verbandsrunde konnten alle Teams Siege feiern. Die 2.Mannschaft gewann in Mannheim deutlich
mit 5,5:2,5 und belegt nun allein Platz 1 der Tabelle, da Lindenhof in Tauberbischofsheim einen Punkt abgab. Am nächsten
Spieltag geht es nach Lindenhof, ein vorentscheidendes Spiel um die Meisterschaft.

Horst Vonthron heißt der Sieger des diesjährigen Neujahrsblitzturniers. In der Schlussrunde konnte er durch einen Sieg den bis dahin führenden
Frank Haas anfangen. 7,5 Punkten standen am Ende zu Buche. Gleich 3 Spieler teilten sich den 2.Rang: Frank Haas, Oswald Gschnitzer und
Carlos Hauser erreichten jeweils 7 Punkte. Insgesamt 10 Starter kämpften um die mitgebrachten Preise, jeder durfte sich in Reihenfolge der
Platzierung sein Präsent aussuchen.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (M_BL1_23012015.pdf)M_BL1_23012015.pdf69 kB

Am Sonntag steht der 5.Spieltag der Verbandsrunde auf dem Programm.

Die 2.Mannschaft spielt bei der 1.Mannschaft des SK Mannheim. Die Gastgeber liegen mit 2 Punkten auf Rang 8 und nur aufgrund
besserer Brettpunkte nicht auf einem Abstiegsplatz. Die Mannschaft ist aber sehr ausgeglichen besetzt und darf nicht unterschätzt
werden. Wir jedoch wollen vor dem Spitzenspiel gegen Lindenhof mit einem Sieg den Platz an der Sonne verteidigen.

Am morgigen Freitag findet das traditionelle Neujahrsblitzturnier statt. Beginn ist um 20.30 Uhr in der Scheune Hillesheim,
„Startgeld“ ist wie immer ein kleines Präsent im Wert von 10 bis 15 €.