Wenn‘s läuft läuft‘s

Mit sage und schreibe 7:1 haben wir heute den Tabellenführer Dreisamtal heimgeschickt, ein nicht alltägliches Ergebnis in der Oberliga. Vor Jahresfrist
in Brombach mit 1,5:6,5 unterlegen konnten wir durch diesen Sieg einen Sprung nach vorne machen. Beide Teams waren nicht in Bestbesetzung.

Durch einen deutlichen 3,5:0,5 Sieg in Bammental steht unsere Pokalmannschaft im Fiinale. Michael Haas, Frank Haas und Markus Heß siegten,
Ulrich Schmidt vergab leider seine Gewinnstellung und musste sich mit einem Remis zufrieden geben. Gegner im Finale ist der SC Leimen, der
gegen den SK HD-Handschuhsheim mit 2,5:1,5 siegte. Das Finale wird in der letzten Februarwoche gespielt.

Die nächsten Tage steht einiges an:

Morgen spielt die Pokalmannschaft in Bammental und geht als klarer Favorit ins Rennen

Am Freitag ist die Winterfeier, Beginn 20.30 Uhr

Und am Sonntag empfängt die 1.Mannschaft den Tabellenführer aus Dreisamtal. Spielbeginn ist um 11 Uhr im Chorraum im 1.OG der Astoriahalle

 

Die Rekordzahl von insgesamt 8 Spielern bekam in diesem Jahr einen Startplatz für die Badischen Jugendeinzelmeisterschaften.
Während Conrad aus zeitlichen Gründen nicht teilnehmen konnte, musste Julian kurzfristig wegen einer heftigen Erkältung absagen.