Ohne Adrian musste die U20 in Karlsruhe antreten. Die Gastgeber waren stärker aufgestellt und hatten bis auf Brett 1
DWZ-Vorteile. David siegte am Spitzenbrett, Julian und Kevin gelangen mit ihren Siegen kleine Überraschungen.

Am 3.3.2018 geht es zuhause gegen Heilbronn  weiter

http://ergebnisse.svw.info/show/2017/2159/runde/4/