Am vorletzten Spieltag ließ die 1.Mannschaft nichts anbrennen. Mit 5,5:2,5 wurde Oberwinden nach Hause geschickt
und nach den heutigen Ergebnissen auch zurück in die Verbandsliga. Carlos, David, Markus und Hans-Heiner siegten,
Horst, Marc und Michael erspielten drei Remis. In zwei Wochen geht es zum letzten Spiel nach Dreisamtal, die
aufgrund der heutigen Ergebnisse wieder in Abstiegsgefahr geraten sind und gegen uns punkten müssen.

Am Freitag, 21.4.2017 findet wieder ein Trainingsabend mit Vadim Cernov statt. Beginn ist um 20.15 Uhr in der Scheune Hillesheim

Am Sonntag, 23.4.2017, spielt die 1.Mannschaft zuhause gegen Oberwinden. Während wir um den 2.Platz kämpfen muss Oberwinden
unbedingt punkten, um noch eine kleine Chance auf den Klassenerhalt zu haben. Spielbeginn ist um 11 Uhr in der Astoriahalle,
Chorraum 1.OG, Eingang Rückseite. Kiebitze sind gerne willkommen

Da ist den Offiziellen beim Grenke-Open ein Fehler unterlaufen.

Im Mittelpunkt ist hier eindeutig unser Andi!

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Andi_Grenke.pdf)Andi_Grenke.pdf164 kB

Gründonnerstag,  rund 600 Uhren "ticken", symbolisch, denn die Digitaluhren sind lautlos, aber ein gigantischer Wert,
bedeutet im Umkehrschluß rund 1200 Schachspieler in einer Halle an den Brettern. Nach dem Umzug des großen Open
von Deizisau nach Karlsruhe sind die Teilnehmerzahlen weiter gestiegen. Und auch viele Walldorfer sind am Start:
Carlos Hauser, Adrian Gschnitzer, David Färber, Ahmad Sakkal, Cora Hartmann, Andreas Trinkl und Sophie Färber!
Drücken wir die Daumen. Hier geht es auf die Turnierseite mit Live-Übertragung (ausser Karfreitag)