Am heutigen Freitag fand die 3.Runde im Monatsblitz statt. Viele Spieler aus der badischen Meistermannschaft waren
am Start. Am Ende siegte Peter Zuse mit 8,5 Punkten, gefolgt von einem Dreierpaket mit Olaf Müller, David Färber und
Oswald Gschnitzer, die jeweils 8 Punkt erzielen konnten

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (M_BL3_12042019.pdf)M_BL3_12042019.pdf70 kB

Neben dem Erfolg in der Oberliga gibt es auch weitere Schachnachrichten. So wurde David am Ehrungabends der Stadt
Walldorf zum Talent des Jahres gewählt, zusammen mit dem Ju-Jutsu-Sportler Luis Herrera. Herzlichen Glückwunsch!

 

Und am Sonntag war auch die D-Klasse im Einsatz. Beide Teams mussten Niederlagen hinnehmen. Die 7.Mannschaft verlor
bei Neckargemünd II mit 1:7, Aryan holte in der zweiten Partie den Ehrenpunkt

Die 8.Mannschaft verlor bei Mühlhausen III mit 2,5:5,5. Hier erspielten Siddarth und Aashif zwei Siege, Leo fügte ein Remis an.

Am 5.5.2019 wird der letzte Spieltag stattfinden, dann sind auch wieder die anderen Teams mit Ausnahme der 6.Mannschaft,
die die Saison bereits beendet hat, nochmals im Einsatz.

 

Hier ein ausführlicher Rückblick auf den gestrigen Sonntag!

 

Und hier der Link zum Bericht auf der Viernheimer Internetseite:

https://www.schachclub-viernheim.de/index.php/47-news/aktuelle-nachrichten/1021-hauchduenne-entscheidung-in-der-oberliga-baden-schachclub-viernheim-2-wird-vizemeister

 

 

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (2019_04_07_Finale.pdf)2019_04_07_Finale.pdf683 kB