Leider mussten wir auch heute gegen Heusenstamm eine Niederlage quittieren.  Angesichts der Besetzung
der Gäste kein Wunder, aber immerhin konnten wir an den ersten 4 Brettern 2,5 Punkte erzielen. Überragend
der Sieg von Adrian am Spitzenbrett gegen GM Krejci. Doch leider gan es hinten 0 aus 4, allerdings sassen
da auch noch 1 GM, 2 IM und ein FM.

Aber gute Nachrichten aus Neuberg: Die Gastgeber schlagen Stuttgart, sodaß der Sieg der Stuttgarter gegen
Emmendingen nicht mehr ein so großer Vorteil ist.

In zwei Wochen am 8.12. geht es in Eppingen mit der Einzelrunde weiter.

Die Entscheidung über den Klassenerhalt wird wohl fallen Anfang Februar, in der Doppelrunde in Stuttgart.

Am heutigen Samstag durften wir den Bundesligaabsteiger Hofheim empfangen. Und die hatten aufgerüstet und traten
mit 8 der ersten 9 Ranglistenspieler an. Somit waren die Rollen klar verteilt, und der Endstand von 2:6 verdeutlicht
es auch. Allerdings war der Kampf lange offen. Horst remisierte, Olaf musste früh passen, dann geschah lange nichts:
Knackpunkt war dann die Niederlage von Frank an Brett 8, der seinen Gegner überspielte (der dies auch bestätigte),
doch in beidseitiger Zeitnot griff Frank fehl. Statt Ausgleich hier es 0,5:2,5. David remisierte, hatten auch durchaus
gute Chancen,und auch Fabian remisierte. Dass dann letztlich nur Adrian kämpferich gegen GM Bernadskiy einen
halben Punkt erzielte, passt zum Spielverlauf. Sowohl Oswald als auch Joel mussten nicht verlieren, doch nach
6 Stunden Spielzeit kam es leider so, Endstand 2:6, schade. Ein 3:5 wäre sicherlich angemessener gewesen.

https://www.schachbund.de/SchachBL/bede.php?liga=2bls&runde=3

Morgen geht es um 10 Uhr gegen Heusenstamm weiter, auch die mit riesiger Aufstellung

Am Wochenende hat die 2.Schachbundesliga Premiere in Walldorf.

Mit Hofheim kommt ein Bundesligaabsteiger, und mit Heusenstamm und Reisepartner Eppingen zwei etablierte Zweitligisten.
Alle Teams gespickt mit Großmeistern, also sicherlich ein schachlich interessantes Wochenende. Es wird das einzige
Heimspiel in dieser Saison sein, leider.

Am Samstag (23.11.2019) beginnt die Runde um 14 Uhr:
SV Walldorf - SV Hofheim
SC Eppingen - SC Heusenstamm

Und am Sonntag (24.11.2019) um 10 Uhr kommt es zu folgenden Spielen:
SV Hofheim – SC Eppingen
SC Heusenstamm – SV Walldorf

Das Event findet in der Astoriahalle in der Schwetzinger Straße statt.

Kiebitze sind gerne willkommen, Eintritt ist natürlich frei. Auch die RNZ hat sich angesagt