NAch der Niederlage gegen den KSF gab es heute gegen Neureut den ersten Punkt: Mateo und
Leonhard konnten ihre Partien gewinnen. Heute nachmittag geht es gegen Bebenhausen

Bild der Jugendherberge

 

Die Mannschaft: Mateo, Lukas, Leonard, Leo

Unsere U12 darf als Nachrücker bei den Baden-Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften in der
Jugendherberge auf Schloß Ortenberg teilnehmen. Im Team stehen Pablo, Lukas, Leonard und Leo, Luca
musste leider krankheitsbedingt kurzfristig absagen. Nominell sind wir als Aussenseiter am Start und
mussten in den ersten beiden Runden Niederlagen hinnehmen.Aber den Jungs macht es Spaß, man darf
ja nicht alles zu ernst nehmen. Sie werden Erfahrungen sammlen und ein schönes Wochenende auf dem
Schloß verbringen. Meng kümmert sich um die Jungs und versorgt uns immer mit Neuigkeiten. Heute
nachmittag geht es gegen nun den hohen Favoriten KSF

Hier ist der Link auf die Homepage mit allen Ergebnissen und Bildern:

http://schachjugend-baden.de/mannschaft/bw-endrunde/bw-endrunde-2018/

Heute ist im Sportteil ein großer Bericht zu David erschienen:

RNZ vom 11.06.2018

Am gestrigen Abend wurde die 6.Runde im Monatsblitz gespielt. Bei tropischer Hitze und begleitet durch
LIVE-Musik vom Spargelmarkt zockten sich die Blitzer durch die 9 Runden. Am Ende gab es einen
Familiendoppelsieg von Adrian und Oswald, wobei Oswald bei der Feinwertung (Sieg im direkten Vergleich)
leicht vorne lag. Auf Rang 3 Michael vor David und Frank. Fabian kam dieses Mal nur auf Rang 6 ein, liegt
aber in der Gesamtwertung weiterhin deutlich vorne.