in der vergangenen Woche spielten Adrian und David ein Turnier in Innsbruck. Adrian wurde am Ende 20.

und verbesserte seine ELO, David wurde 32. und war am Ende sicherlich nicht ganz zufrieden.

Morgen findet unser Ferienspass statt, ab 17.30 Uhr kommen die Kids und schnuppern mal rein.

Am Abend steigt das Finale im Sommerpokal, wobei man sagen muss, dass die Teilnehmerzahl  und den Vorrunden

etwas enttäuschend war. Die Hitze hat vielen die Lust auf Schach genommen. Mal schauen, wer das Rennen macht.

Am Wochenende wird in Magdeburg die deutsche Schnellschachmeisterschaft ausgetragen. Adrian wird

an den Start gehen, drücken wir die Daumein für ein gutes Abschneiden.

 

 

 

Heute Abend findet in Kirchheim die Sitzung des Schachbezirkes Heidelberg statt.

Es geht um allgemeine Dinge, aber auch um die Besetzung freier Vorstandsposten.

Weiterhin wird heute die 1.Runde  im Bezirksmannschaftspokal ausgelost. Wir sind

mit zwei Teams am Start.

In der 3.Runde im Sommerpokal gab es folgende Ergebnisse:

Martin Best - David Färber 0:1

Claus Kilian - Frank Haas 0:1

Andreas Trinkl - Leo Heimann 0:1

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (tab_sommer18.pdf)tab_sommer18.pdf19 kB

Nicht nur Deutsche Meisterschaft, nein, auch Vereinsturniere werden in den Sommerferien gespielt

So die 8.Runde im Sommerblitz, die Fabian souverän gewinnt

Und die 2.Runde im Sommerpokal, die folgende Ergebnisse brachte:

Claus Kilian - Leo Heimann 0:1

Martin Best - Frank Haas 0:1

Andreas Trinkl - Siegfried Schulz 0:1

Am Freitag geht es mit der 3.Runde im Sommerpokal weiter

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (M_BL8_03082018.pdf)M_BL8_03082018.pdf52 kB