Beim Open in Untergrombach belegte Peter Zuse mit 5,5 aus 7 den 2.Platz in der Endabrechnung. Er knüpfte Turniersieger
GM Shishkin in der 4.Runde den einzigen halben Punkt ab, und hätte sogar gewinnen können. Hier die kommentierte Partie:

http://www.sc-untergrombach.de/aktuelles/open-gm-davor-rogic-kommentiert-gm-vadim-shishkin-vs-fm-peter-zuse.html

Im weitern Feld landeten Ahmad Sakkal mit 4 Punkten, Hans-Heiner Wüst mit 3,5 Punkten und Leo Heimann mit 2,5 Punkten

Im B-Turnier rangierten Andreas Trinkl und Conrad Zwecker mit je 5 Punkten auf den Rängen 5 und 9, Hagen Zwecker wurde
mit 4 Punkten 24. Insgesamt waren 87 bzw. 58 Teilnehmer am Start

 

Beim Staufer-Open in Schwäbisch Gmünd war Adrian am Start, dürfte jedoch mit seinen 5,5 Punkten aus 9 Runden nicht
zufrieden sein. Das Ergebnis hat ihn einige DWZ-Punkte gekostet.

Fabian Fichter setzte sich nach 9 Runden mit 8 Punkten durch und verwies Markus Heß
und Carlos Hauser auf die Plätze.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (M_BL1_05012018.pdf)M_BL1_05012018.pdf66 kB

Heute um 20.30 Uhr eröffnet das Neujahrsblitzturnier das Schachjahr 2018. Es gibt für die
Erstplazierten kleine Preise zu gewinnen. Interessierte sind auch gerne dazu eingeladen.

Viele Spieler sind auch diese Woche aktiv:

Adrian spielt im A-Open in Schwäbisch Gmünd -  http://www.staufer-open.de/

Cora, Sophie, David und Kevin spielen die Badische Jugendeinzel  - http://sjb.badischer-schachverband.de/einzel/bjem2018/index.php

Peter Z., Ahmad, Hans-Heiner und Leo spielen im A-Open in Untergrombach - http://www.sc-untergrombach.de/teilnehmer-a-open.html

Andreas, Conrad und Hagen spielen im B-Open - http://www.sc-untergrombach.de/teilnehmer-b-open.html