Seit 10 Uhr läuft der Kampf gegen Eppingen. Beide Teams zu gestern unverändert. Hier der Verlauf:

Remis Carlos
Remis Julius
Remis Janos
Remis Gergely
Sieg Fabian
Remis Adrian
Remis Oswald
Niederlage David

Somit Endstand 4:4

Schott Mainz verliert deutlich in Schwegenheim mit 1,5:6,5 und hat bei dem Restprogramm mit Baden-Baden und
Ötigheim die schlechtsten Chancen auf den Klassenerhalt.

Worms gewinnt 5,5:2,5 gegen Böblingen und ist jetzt punktgleich mit uns. Wir liegen jedoch einen halben Brettpunkt
vor Worms. Beide Teams liegen 1 Mannschaftspunkt vor Mainz und haben die deutlich besseren Brettpunkte, allerdings
mit einem Spiel mehr.

Somit wird das Spiel am 3.7. in Worms das Endspiel um den Klassenerhalt sein. Mainz könnte zwar beide Teams
noch überholen, aber bei dem o.g. Restprogramm ein schwieriges Unterfangen