Am Wochenende fand die ungarische Schnellschachmeisterschaft statt. Über 150 Teilnehmer hatten sich für das Turnier
eingeschrieben. Mit am Start war auch unser Spitzenspieler Gergely, der auf Startplatz 14 gesetzt nach 13 kräftezehrenden
Runden mit 9,5 Punkten den alleinigen 4.Platz belegte, eine starke Leistung!