75 Jahre Schachverein Walldorf

Jubiläumsbild

Zum Abschluß des Tages traf die U10 auf Werder Bremen. Ilia mit einem Sieg (nun 4,5 aus 5) sowie
Haichen sorgten für das 2:2, Anna und Raphael verloren leider. Mit 6 Punkten liegt die Mannschaft
aktuell auf dem 8.Platz. Morgen um 9 Uhr geht es gegen Borussia Lichterfelde (Berlin) weiter

In Runde 4 gegen Tegernsee lief alles schief, Haichen und Ryan verloren, Anna stand besser, Ilia auf Ausgleich,
beide lehnen Remis ab, und wie es dann so kommt, Anna verliert, Ilia erzielt das Remis. Aktuell Platz 11

Um 16 Uhr geht es weiter gegen Werder Bremen!

Heute früh gelang gegen Leinefelde aus Thüringen der 2.Sieg. Ilja, Haichen und Raphael gewinnen,
Anna remisiert. Nun geht es ab 13 Uhr gegen den TV Tegernsee

Seit heute wird in Düsseldorf die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft der U10 gespielt. Eigentlich zwischen Weihnachten
und Silvester geplant wurde es Corona-bedingt jetzt in den August verschoben. Die Mannschaft ist gestern bzw. heute
früh angereist und spielt in der Besetzung Ilia, Anna, Haichen, Raphael und Ryan. Carlos ist als Trainer dabei.

An 12 gesetzt bei 40 Teilnehmern gelang ein klarer 3,5:0,5 Auftaktsieg gegen SK Turm Schiefbahn (NRW) durch Siege
von Ilia, Haichen und Ryan, Anna remisierte.

Zur "Belohnung" ging es in Runde 2 gegen die Nr. 1 der Setzliste, TSG Oberschönweide (Berlin). Zwar unterlagen 
Raphael und Haichen, doch Ilia und Anna schlugen zwei Topleute und sicherten das Remis, klasse Leistung!!

Morgen früh um 9.30 Uhr geht es weiter gegen Rochade Leinefelde aus Thüringen!

https://www.deutsche-schachjugend.de/2021/dvm-u10/