75 Jahre Schachverein Walldorf

Jubiläumsbild

Die Gäste nach ELO Favorit. Nach nicht ganz 3 Stunden hat Gergely am Spitzenbrett remisiert.

So langsam beginnt die Zeitnotphase.

 

David remis - 1:1

Horst remis - 1,5:1,5

Carlos gewinnt - 2,5:1,5

Julius gewinnt - 3,5:1:5

Fabian gewinnt - 4,5:1,5

Adrian remis - 5:2

Oswald verliert leider, somit Endstand 5:3.

Ein wichtiger Sieg auf dem Weg zum Klassenerhalt!

Heute ab 10 Uhr Schach 2.Bundesliga im großen Musikraum der Astoriahalle, Eingang Rückseite, 2.OG

Gegner ist unser Reisepartner Speyer-Schwegenheim

Kiebitze sind willkommen

In der 4.Runde im Monatsblitz zeigte Oswald, dss er doch noch ein schneller Blitzer ist und
siegte mit 8 aus 8 vor David mit 6,5 sowie Adrian und Tobias mit je 5,5 Punkten

 

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (M_BL04_18112022.pdf)M_BL04_18112022.pdf66 kB

Beim 23.Nikolausopen in Heilbronn waren auch Haichen und Aumkar am Start. Beide erzielten
7 Punkte aus 9 Partien und wurden in der U12. bzw. U8 jeweils Dritter, Glückwunsch dazu.