Der erwartet schwere Brocken - und somit das Aus im Halbfinale. So kurz zusammengefasst das Ergebnis
von Samstag. Mit einem Schnitt von 2477 bei 3 GM und einem IM zu 2207 waren die Rollen klar verteilt.

Ob der Klimaschutz wie auf der Homepage der Viernheimer propagiert mit dieser Aufstellung nachhaltig
unterstützt wurde kann leider nicht geprüft werden.

Wir nehmen es sportlich und gratulieren den Viernheimern zum Sieg und den Einzug ins Finale. So blieb
es Fabian vorbehalten, mit einem Remis immerhin ein persönliches Erfolgserlebnis verzeichnen zu dürfen.
Oswald, Marc und Ahmad mussten eine Niederlage quittieren. So geht es heute ab 10 Uhr gegen den
Gastgeber Horben um den 3.Platz.

Heute und morgen wird in Ettlingen die Endrunde der badischen U10-Mannschaftsmeisterschaft gespielt.
Nach den heutigen drei Runden stehen zwei 2.:2 sowie eine Niedelrage zu Buche. Morgen werden noch
die beiden letzten Runden gespielt, hier die Übersicht auf der Seite der Schachjugend!

https://schachjugend-baden.de/2021/09/badische-u10-und-u8-mannschaftsmeisterschaft/

 

Am kommenden Wochenende findet in Horben bei Freiburg die Endrunde um den Badischen Mannschaftspokal statt.
Neben Gastgeber Horben treten Dreisamtal, Viernheim und wir an. Und zur Erinnerung: Wir sind Titelverteidiger, 2019
haben wir den Pokal in Tauberbischofsheim gewonnen.

Die Endrunde startet am Samstag um 14 Uhr mit dem Halbfinale gegen Viernheim, die in den bisherigen Runden einige
Großmeister an die Bretter brachten, und so wird es vermutlich auch am Samstag sein. Mal schauen,  was geht!

Adrian spielte in der vergangenen Woche ein Turnier in Imperia (Italien). Am Ende belegte
er Platz 3, schlug dabei sogar den den späteren Turniersieger. Hier sein Score auf Chess-Result:

http://chess-results.com/tnr568330.aspx?lan=0&art=9&fedb=GER&fed=GER&turdet=YES&flag=30&snr=7