Am 16.07.2022 fand in Ersingen ein Kinderschnellschachturnier statt. Mit am Start war Aumkar, der mit seinen 6 Jahren den 1.Platz
in der U8 belegte. Er hat erst auf kurzem mit dem Vereinschach begonnen und nun sein 2.Turnier bestritten, eine tolle Leistung, weiter so!

Am Wochenende fand die ungarische Schnellschachmeisterschaft statt. Über 150 Teilnehmer hatten sich für das Turnier
eingeschrieben. Mit am Start war auch unser Spitzenspieler Gergely, der auf Startplatz 14 gesetzt nach 13 kräftezehrenden
Runden mit 9,5 Punkten den alleinigen 4.Platz belegte, eine starke Leistung!

Unmittelbar nach dem letzten Spiel der 2. Bundesliga in Worms fuhr Adrian nach Samnaun in die Schweiz und nahm dort an der
Schweizer Einzelmeisterschaft teil. Da Adrian auch in Bern spielt war er startberechtigt, jedoch nicht titelberechtigt. Nach einem
glücklichen Sieg in Runde 1 ließ er in den weiteren Runden seine Klasse aufblitzen und belegte ungeschlagen mit 6,5 Punkten
aus 9 Partien den 2.Platz. Herzlichen Glückwunsch dazu!

Aktuell spielt er das Sparkassen-Open in Dortmund, nach 4 Runden liegt er mit 4 Punkten in der Spitzengruppe.

Auf chess24 kann man die Runden live verfolgen

 

Hier geht es zu einem Artikel über Adrian, der eine Facharbeit über Schach in der Grundschule geschrieben hat!

https://www.chess-international.com/?p=59150